Atlas hydrologique de la Suisse

Wege durch die Wasserwelt – Hydrologische Exkursionen in der Schweiz


 


 

Die Exkursion führt zuerst durch die eindrückliche Landschaft der Schwägalp und dann dem Fluss Urnäsch entlang bis ins gleichnamige Dorf.

Zu Beginn erfahren die Besucherinnen und Besucher Interessantes zur Lage und der Entstehungs- sowie Nutzungsgeschichte der heute geschützten Landschaft auf der Schwägalp. Auch die aussergewöhnliche Geologie und das Klima des Säntis werden thematisiert.

Die Route führt dann zur Quelle der Urnäsch und durch geschützte Moore auf der Passhöhe. Bei der Wanderung entlang der Urnäsch erfährt man vieles über den Charakter des Fliessgewässers, seine Funktionen, seinen Zustand und seine Bewohner. Beim Rossfall führt die Exkursion an einem Wasserkraftwerk vorbei, wo Wassernutzung und Stromproduktion thematisiert werden.


 

Bestellung


zum Seitenanfang

«Wege durch die Wasserwelt» – Startseite

© Copyright 2015 by Atlas hydrologique de la Suisse - Disclaimer